Wirtschaftsstrafrecht (§§ 266a, 283, 283b, 283c, 283d StGB, § 15a InsO) – Bankrott (§ 283 StGB) – Verletzung der Buchführungspflicht (§ 283b StGB) – Gläubigerbegünstigung (§ 283c StGB) – Schuldnerbegünstigung (§ 283d StGB) – Insolvenzverschleppung (§ 15a InsO) – Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt (§ 266a StGB) – Scheinselbständigkeit, faktischer Geschäftsführer, Strohmann